Jungmusik Seefeld in Aktion!

Am 21. April machte die Jungmusik Seefeld einen Ausflug in das Erlebnisbad Wörgl. 16 Jungmusiker waren unterwegs, die verschiedenen Rutschen des Bades unsicher zu machen. Alle ab 14 Jahren durften ihren Puls in der Doppellooping-Rutsche mit 14 Meter in freiem Fall steigen lassen. Für die Jüngeren stand die Reifenrutsche und die Formel-1-Rutsche hoch im Kurs. Hahnenkämpfe, Ballspiele und Tauchbewerbe im Wellenbecken durften zwischendurch nicht fehlen. Ein ausgiebiges Menü beim McDonalds nach dem Baden rundete den erlebnisreichen Tag ab. Musik ist nicht nur ein Instrument spielen, Musik ist auch Gemeinschaft und zusammen Spaß erleben!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.